Additiv

Zusatzstoff oder Hilfsmittel, gemäß DIN EN 971-1: Substanz, die einem Beschichtungsstoff in kleinen Mengen zugesetzt wird, um eine oder mehrere Eigenschaft(en) zu verbessern oder zu modifizieren. Dazu gehören z.B. Netzmittel, Entschäumer, Beschleuniger.